Liedermacher

Liedermacher

Meine Lieder / meine Stücke lassen sich in unterschiedliche Rubriken einteilen: Lebensphilosophie, Zeitkritik, Boarisch, religiöse Emotionen und Weihnachtslieder, Countryfeeling, Liebeslieder, Partylaune, Instrumentalstücke.
Im folgenden könnt Ihr einzelne Lieder anhören, die ich in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen ersetzen bzw. ergänzen werde. Die Aufnahmen entstanden alle mit Keyboard. Heute performe ich fast alle Lieder nur noch mit Gitarre – gezupft.
Nach und nach tausche ich Lieder aus und verlagere die ursprünglichen Lieder ins Archiv

© Alle Rechte an den Liedern liegen bei mir. Martin Wagner
Ich freue mich, wenn jemand Interesse daran hat. Öffentliche Aufführungen unterliegen aber dem Copyright. Kontaktaufnahme sollte kein Problem sein.

Zeitkritik / Gedankenwelt:

Tag durch den Wind

Viele Menschen haben keine Freude, keinen Mut – kurz: Sie wissen nicht mehr weiter. Gut dann, wenn man jemanden hat, der einen auffangen kann und wieder Kraft verleiht.

Liebeslied:

Ich danke dir für deine Liebe

Neuauflage eines meiner Lieder aus dem letzten Jahrhundert, für meinen Lebenspartner: Liebe ist doch gar nicht so schwer, ist kein Geheimnis, aber immer ein Geschenk!

Lebensphilosophie:

Von innen heraus

Wer immer wartet, dass die Lösungen seiner Probleme von irgend jemand anderem, von außen kommen. der wird vergeblich warten. Das Lebensrezept muss von einem selber aus seinem Innern kommen.

Religiöse Empfindung:

When Jesus washed our sins away

Englisches Gospellied aus meiner frühen Zeit. Wer Cowbolylieder singt, muss kein Cowboy sein. So geht es auch mir: Ich schreibe religiöse Lieder, obwohl ich….

Countryfeeling:

I have music

Einfaches englisches Lied im Countrystil, in dem ich ausdrücke, wie sehr mir die Musik auch in schwierigen Zeiten – sprich nach einer gescheiterten Beziehung – weiterhilft.

Boarisch:

Do dadirrt er da

Der bairische Ausdruck „Do dadirrt er da“ ist nicht nur eine Redewendung, die besagt, dass etwas dürr wird, eintrocknet oder vertrocknet, sondern auch eine schöne Lautmalerei. Wer des Bayrischen nicht so mächtig ist: Der Blumenstock wird ohne Wasser verkümmern genauso wie der Goldfisch und natürlich auch der Papa, wenn er kein Bier bekommt.

Partylaune

Biergartenrock

Rockiges bayrisches Lied, in dem einem Wahrzeichen meiner Heimat, nämlich dem Biergarten, gehuldigt wird. Die Namen der Biergärten sind dabei auswechselbar,

Kirchdorf

Ja des is Hoamat

Ein relativ neues Lied über meinen Heimatort Kirchdorf im Ampertal. Die Melodie und Teil des Textes wurde von einem Lied des singenden Musikantenwirtes in Schweinhütt im Bayr. Wald mit dessen Eiverständnis übernommen und variiert.

Instrumental:

Sommermorgen

Ich sauge den erwachenden Tag auf einem Felsen ei einer Wasserquelle auf. Dabei ist mir diese Melodie eingefallen. In einer weiteren Aufnahme habe ich die Melodie mit einem Sprechtext versehen
„Es ist ein Sommermorgen.
Ich sitze auf einem Felsen neben dem Bach.
Grillen zirpen, Vögel zwitschern hoch in den Ästen der Bäume.
Und meine Gedanken gehen auf die Reise zu dir……“

© Alle Rechte an den Liedern liegen bei mir. Martin Wagner
Ich freue mich, wenn jemand Interesse daran hat. Öffentliche Aufführungen unterliegen aber dem Copyright. Kontaktaufnahme sollte kein Problem sein.